Links

Aktivitäten im Schloss & Park

>>  Schiffssammlung Erich Liechti
>>  www.huenegg-openair.ch
>>  www.lesebibliothek.ch
>>  www.hüneggli.ch
>> eva-frei.ch


Partnerorganisationen

>> www.frauenverein-ohh.ch
>> www.kultur-huenegg.ch
>> www.thunerseeschloesser.ch
>> www.herzensreden.ch
>> www.wunderbarbara.ch


Tourismus

>> www.hilterfingen.ch
>> www.thunersee.ch
>> www.interlaken.ch
>> www.regiopass-berneroberland.ch
>> www.freizeit.ch
>> Topin.travel
>> www.jedeserlebnis.ch
>> www.eachexperience.ch

Logo jedes Erlebnis


Weitere Organisationen

>> www.hilterfinger.ch
>> www.rothstiftung.ch
>> www.be.ch/denkmalpflege
>> www.be.ch/lotteriefonds (Lotteriefonds des Kantons Bern)
>> www.museen-bern.ch
>> www.dieschweizerschloesser.ch
>> www.berner-schloesser.ch
>> www.u-t-b.ch  (Uferschutzverband Thuner- & Brienzersee)
>> www.propatria.ch
>> www.animal-happyend.ch


3D-Laserscanning

>> www.dapgroup.ch


Webdesign

>> www.marffy.ch


Fotografie

>> www.raffaelwaldner.com


Geschichte

>> Von der Nogat an den Thunersee: Die altpreussische «Marienburg» im Schloss Hünegg
 

>> Wappenscheiben

Die Sonderausstellung 2022 & 2023 mit dem Titel
AUF BARBARISCHE WEISE VERZETTELT: Die Kunstsammlung Albert von Parpart - Adele von Bonstetten
widmete sich der opulenten, 1884 in Köln “verzettelten” Kunstsammlung des Erbauer-Ehepaares von Schloss Hünegg. Dessen Kollektion umfasste eine Vielzahl prunkvoller Altschweizer Glasgemälde ebenso wie herausragende Einzelwerke anderer Gattungen von der Antike bis in die Neuzeit. In der Ausstellung wurden davon verschiedene im Original, andere in Digitalaufnahme gezeigt.

>> Übersicht

Kaffee Rösterei Heer
Kaffee Rösterei Heer
Kommende Veranstaltungen

SAMSTAG, 29. Juni 2024, 14.00–16.30 UHR

MÄRLI-LÄSE-HÜSLI

SONNTAG, 30. JUNI 2024

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN

>> Anlässe 2024/25
Kaffee Rösterei Heer
Datenschutzerklärung